15. Juni 2010

Bis(s) zum ersten Sonnenstrahl

Ich habe mich ja wahnsinnig auf dieses Buch gefreut, aber im Endeffekt war ich nur enttäuscht.

Es ist schlecht. Wirklich. Es konnte mich nicht packen. Und ich hatte mich so darauf gefreut. Aber nein, irgendwie hatte es keine Spannung. Nichts. Es gab drei Parte die mich leicht fesselten, aber diese waren so schnell zu Ende. Die Schriftweise, joa. War auch nicht so überzeugend, aber ich glaube das lag auch am Buch selber. Naja, eine Erfahrung mehr. Und jetzt hoffe ich, dass es bald ein neues Buch von Stephenie gibt, eines welches nichts mit Biss zu tun hat.



Kommentare:

  1. sowas hatte ich schon geahnt. jetzt werde ich es definitiv nicht lesen. immerhin fand ich breaking dawn auch schon furchtbar.
    ich hoffe, dass der nächste teil von seelen nicht so wird. und sie sollte das gesamte twilight zeug für immer abschließen. sie verhunzt die serie nur noch. :/

    AntwortenLöschen
  2. Ja. Ich hab auch schon von vielen gehört, dass sie es gar nicht erst lesen wollten, aber ich war neugierig. Aber ich werde ganz sicher, kein Biss Buch mehr lesen. Das zerstört die ganze schöne Reihe. Es gibt nen 2. Teil von Seelen? Das find ich cool.

    AntwortenLöschen
  3. Ja, es sind noch zwei weitere Bücher geplant, die 'The Soul' und 'The Seeker' heißen sollen. :)
    Ich bin mal gespannt, wie die Deutschen den zweiten Teil nennen. Immerhin heißt der erste Teil schon 'Seelen'. :D

    AntwortenLöschen
  4. Weisst du wann die rauskommen? Man ist das cool. Hoffentlich wird das gut :)

    AntwortenLöschen
  5. Nein, keine Ahnung. :/ Sie sind noch nicht einmal im Englischen erschienen.

    AntwortenLöschen